AGB

Inhaber der Webseite mag-group.com ist das M.A.G. „Werbung & Souvenirs“ Ad Group Unternehmen. Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem M.A.G. „Werbung & Souvenirs“ Ad Group Unternehmen und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kunden wird widersprochen.

§ 1 Allgemeines

(1) Das M.A.G. „Werbung & Souvenirs“ Ad Group Unternehmen Eschstraße 3, 49434 Neuenkirchen bietet über die Internetseiten von www.mag-group.com Waren zum Kauf an.

(2) Für die Leistungen des Shop-Betreibers gelten ausschließlich die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Einkaufsbedingungen des Kunden wird widersprochen.

§ 2 Bestellung, Vertragsabschluß

Über unser E-Mail info@mag-group.com können Sie ein verbindliches Angebot anfordern. Ein Vertrag kommt mit der Annahme durch den Kunden per E-Mail, Telefax oder Post innerhalb der im Angebot bezeichneten Frist zustande.

§ 3 Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

§ 4 Fälligkeit und Zahlung, Verzug

Die Zahlung einer Bestellung erfolgt sofern nicht anders vereinbart per Banküberweisung auf unser Konto (Vorkasse).

§ 5 Gewährleistung

(1) Der Kunde muss die gelieferte Ware unverzüglich auf Qualitäts- und Mengenabweichungen untersuchen und uns erkennbare Mängel innerhalb einer Frist von einer Woche ab Empfang der Ware schriftlich anzeigen; anderenfalls ist die Geltendmachung des Gewährleistungsanspruchs ausgeschlossen. Verdeckte Mängel sind uns innerhalb einer Frist von einer Woche ab Entdeckung schriftlich anzuzeigen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Den Unternehmer trifft die volle Beweislast für sämtliche Anspruchsvoraussetzungen, insbesondere für den Mangel selbst, für den Zeitpunkt der Feststellung des Mangels und die Rechtzeitigkeit der Mängelrüge (2) Die Gewährleistung ist auf ein Jahr begrenzt und der Shop-Betreiber ist berechtigt, die Ware nach seiner Wahl nachzubessern oder neu zu liefern.

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der M.A.G. „Werbung & Souvenirs“ Ad Group.

§ 7 Datenschutz

Alle Leistungen von M.A.G. „Werbung & Souvenirs“ Ad Group werden entsprechend den einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen erbracht. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur insoweit, als dies die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften erlauben.

§ 8 Haftung

(1) Schadensersatzansprüche gegen M.A.G. „Werbung & Souvenirs“ Ad Group wegen des Ersatzes von Vermögensschäden sind auf Fälle vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Handelns beschränkt. M.A.G. „Werbung & Souvenirs“ Ad Group haftet für einfache Fahrlässigkeit jedoch dann, wenn die Verletzung einer Pflicht vorliegt, deren ordnungsgemäße Erfüllung für die Erreichung des Vertragszwecks wesentlich ist (Kardinalpflicht). In diesem Fall ist die Haftung für Vermögensschäden hinsichtlich deren Umfangs auf den unmittelbaren Vermögensschaden und hinsichtlich deren Höhe auf den voraussehbaren Schaden begrenzt

(2) Soweit die Haftung von M.A.G. „Werbung & Souvenirs“ Ad Group ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung seiner Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

(3) Die Haftung aus einer Garantie oder wegen eines Rechtsmangels sowie Ansprüche auf Ersatz von Körperschäden bleiben von diesen Regelungen unberührt.

Schlussbestimmungen:

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit diesem Vertrag ist Vechta.

Stand Februar 2011




 




 Produkte   Impressum   AGB   Kontakt 

Wir freuen uns sehr
auf Ihre Anfrage!


Kollektion 2012 On-Line anschauen

Kollektion 2012 Extra herunterladen (27,2 Mb)